Sie wollen ein Grundstück kaufen oder haben eines zu verkaufen?

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Es gibt viele Gründe ein Grundstück auf Mallorca zu kaufen; ob als Geldanlage oder zum Bau eines Eigenheims. In jedem Fall sind wir der ideale Partner für Sie.

  • Knapp 30 Jahre Erfahrung im Immobilien- und Bausektor auf Mallorca
  • Professionelle Beratung vom ersten Kontakt bis hin zur Unterschrift des Kaufauftrages
  • Über 700 Grundstücke im Angebot, online und offline
  • Individuelle mehrsprachige Betreuung in Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch
  • Objektive und detaillierte Beratung über Regionen und Preise
  • Sachkundige Besichtigungen der Grundstücke
  • Unterstützung von unserem Team aus Architekten, Bautechniker und Ingenieure
  • Vermittlung und Koordination kompetenter Fachleute wie Anwälte, Banken, Steuerberater, Sachverständige und anderer Dienstleister sowie inselweite Vernetzung mit Kooperationspartnern
  • Unser Team: Ehrlich, kompetent und zuverlässig! Wir nehmen uns allen persönlichen Bedürfnissen unserer Kunden an
  • Seriosität und Diskretion bei der Betreuung unserer Kunden
  • Mit uns meistern Sie alle bürokratischen Hürden: wir prüfen Amtseinträge, stellen alle notwendigen Unterlagen zusammen, beantragen Steuernummern und organisieren selbstverständlich auch den Notartermin

SIE BESITZEN EIN BAUGRUNDSTÜCK AUF MALLORCA UND WÜRDEN ES GERNE VERKAUFEN?

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir vertreiben Ihr Grundstück zuverlässig

Der erfolgreiche Verkauf eines Grundstückes bedarf einer guten Vermarktung, einer fachmännischen Einschätzung des Marktpreises und der professionellen Verkaufsabwicklung. Dies alles bieten wir unseren Käufern und Verkäufern.

Ein starkes Team – ein tolles Netzwerk

Unsere internationalen Partner und das enge Netzwerk der Dressler & Partner Gruppe helfen, Ihr Grundstück erfolgreich zu vermitteln. Selbstverständlich profitieren Sie auch von unserem hauseigenes Team von Architekten, Bauingenieuren und Projektmanagern – denn all dies Know-how und Wissen nutzen wir zu Ihrem Vorteil.

Eine seriöse Verkaufsabwicklung

Mit uns meistern Sie alle bürokratischen Hürden. Wir prüfen Amtseinträge, stellen alle notwendigen Unterlagen zusammen, beantragen Steuernummern und organisieren selbstverständlich auch den Notartermin.


MIT WELCHEN STEUERN UND NEBENKOSTEN MUSS ICH BEIM KAUF EINES GRUNDSTÜCKS RECHNEN?

Keine Angst vor Kaufnebenkosten

Eine Kostenaufstellung zu erstellen ist einfach, beim Kauf eines Grundstücks werden folgende Gebühren und Steuern fällig:

  • Notargebühren und die Kosten der Ummeldung
  • ITP – Kaufsteuer beim Kauf eines Grundstücks im Wiederverkauf
  • 1,5% “Stempelsteuer” wird manchmal erhoben. Auf Spanisch heisst dies AJD (Actos Jurídicos Documentados)

Die ITP (Grunderwerbsteuer) richtig berechnen:

Verkaufspreis bis 400.000€   –  die ITP beträgt 8%

Verkaufspreis von 400.001€ bis 600.000 € –  die ITP beträgt 9%

Verkaufspreis von 600.001€ bis 1.000.000 € –  die ITP beträgt 10%

Verkaufspreis ab 1.000.000 € –  die ITP beträgt 11%

SONDERFALL: Wenn der Verkäufer des Grundstücks eine Firma ist (SL), dann entfällt die Grunderwerbssteuer (ITP), dafür wird 21% IVA (Steuer) erhoben.

Compare listings

Vergleichen